+SEGMENTO

Text
Redaktion
·
Foto
Poggenpohl
segmento_01 (1)
Was wäre die moderne Architektur ohne ein klares Design, ihre reduzierten Formen und ihre geraden Linien?! Dabei treffen hier klare Strukturen auf ein helles, großzügiges Ambiente, das Weite und Komfort vermittelt sowie auf helle Farben und exklusive Materialien. Überzeugen Sie sich selbst von der schlichten Eleganz, die hierbei entsteht…

Die Serie +SEGMENTO von Poggenpohl begeistert all jene, die es höchst puristisch mögen. Konzentration auf das Wesentliche. Keine ablenkenden Elemente, keine Spielereien – dafür steht die Serie +SEGMENTO. Sie verkörpert die Konzentration auf das Essentielle. Ohne Schnörkel, dafür mit viel Präzision und Eleganz. Die Küche begeistert durch schonungslose, schlichte und fließende Linienführung und bestechender Funktionalität.

 

 

 

Als Klassiker von moderner Eleganz steht sie für grenzenlosen Minimalismus. Die reine Form und Schönheit der Fronten, griffloser Flächen, hauchdünner Arbeitsplatten und stringenter Linien kommen bestens zur Geltung und betonen die Leichtigkeit des Designs.
Das Erscheinungsbild ist auf ruhige Flächen und feine Linien reduziert. Durch die Reduktion entsteht viel Freiheit für persönliche Interpretationen, die das Ergebnis je nach Wahl von Material und Farbe streng puristisch oder vielfältig opulent erscheinen lassen können.

Die klare Formensprache prägt das Design der +SEGMENTO. Hochwertige Materialien unterstreichen den Anspruch auf Nachhaltigkeit. Im Inneren der Küchenserie dominieren Struktur und Übersichtlichkeit, weshalb die äußere stringente Ordnung auch in der Innengestaltung beibehalten wird.
Die Elektrogeräte sind seitlich im Hochschrank verbaut. Nichts stört die klar gestaltete Front – damit bleibt viel Platz für eigene Ideen.
Innovative Details zeichnen die Serie +SEGMENTO aus, wie beispielsweise ein neues Element in Gestalt einer in horizontale Linien gegliederte Paneelwand. Diese kann, über den Funktionsraum Küche hinaus, als elegante Wandverkleidung auch in den Wohnräumen fortgeführt werden um einen fließenden Übergang von Kochen zu Wohnen in einem offenen Wohnbereich zu gestalten.
Hundert minimal gefaste Streifen formen in einer weichen Rundung den Sitzbereich in den brasilianischen Quarzit. Auf der Rückseite der Kücheninsel bildet der Naturstein einen Rahmen um die bündig integrierten Schubfächer.

D ie Küchenserie +SEGMENTO für alle, denen reine ästhetische Eleganz höchstes Anliegen ist.Ein Blick in die Küchenarchitektur gewährt uns Poggenpohl an dieser Stelle: +SEGMENTO


Tipp der Redaktion: 

Vereinbaren Sie direkt einen Termin bei Poggenpohl und erfahren Sie mehr über die +SEGMENTO Küche.

Das neu gestaltete und geräumige Studio von St. Alban's in Hertfordshire verfügt über sieben Displays, darunter das weltberühmte +MODO und...
Rip'n Wud Skis ist ein eigenständiges Familienunternehmen mit Sitz in Haute Savoie Mont-Blanc, Frankreich. Die Gründung erfolgte mit dem klaren...
WEITERE ARTIKEL
Wer kennt diesen Spruch nicht: "Never change a running system"? Aber: Es scheint die wohl am häufigsten missverstandene (IT-)Empfehlung überhaupt...

Feels like Prada Gefühle – Emotionen und Sinne, Intimität und Haptik. Die von Miuccia Prada und Raf Simons entworfene Herbst/Winter...

Denkt man an Doubles, kommt einem unweigerlich der Gedanke an gefährliche und actionreiche Stunts, die von stahlharten Männern ausgeübt werden....