Suche
Close this search box.

Frank Marrenbach

Text
Redaktion
·
Foto
Sven Cichowicz
Frank Marrenbach
Seit über 35 Jahre lang ist Frank Marrenbach Hotelier mit Leidenschaft. Das Brenners Park-Hotel in Baden-Baden war ohne ihn an der Spitze kaum vorstellbar. Dann schlug er plötzlich und überraschend einen neuen Weg ein. Einem Weg blieb er aber treu: der Leidenschaft für seinen grünen 911 Carrera.

2020 sorgte Frank Marrenbach für ein kleines Beben in der Hotelerie-Szene. Völlig überraschend verließ er nicht nur seinen Posten als Hoteldirektor des Brenners Park-Hotel, sondern gab auch seinen Posten als Geschäftsführer der Oetker Collection auf. Selbst engste Mitarbeiter wurden von diesem Schritt überrascht. Es war Zeit für eine Veränderung. Die komplett neue Herausforderung liegt an der Seite von Thomas Althoff in der Althoff Hotel Collection. Dies wird eine herausfordernde Zeit sein. Nur gut, dass sein klassischer Porsche genau der richtige Rückzugsort ist, um neue Energie zu tanken.

 

Vor knapp 20 Jahren kaufte Marrenbach seinen ersten 911er Porsche – ein 911 4S, Typ 993. Bald folgten ein 996 Turbo und ein 964 RS, der seine Leidenschaft für die Rennsport-Elfer entzündete. Über die Jahre habe er sich unterschiedliche RS-Modelle zugelegt, denn jede Variante vermittele ihm eine andere Art von Fahrspaß und Genuss.

Das Glanzstück in Marrenbachs Sammlung ist ein vipergrüner Carrera RS 2.7 von 1972 – der 911 mit dem charakteristischen „Entenbürzel“ und der erste RS überhaupt. Als sich Marrenbach zum ersten Mal hinter das Lenkrad setzte, war er von dem Sportwagen hin und weg, absolvierte das Fahrsicherheitstraining von Porsche, engagierte sogar einen persönlichen Trainer – und stieß dennoch an fahrerische Grenzen. Doch Übung macht bekanntlich den Meister und so zieht es Marrenbach auch heute noch bis zu viermal im Jahr auf die Rennstrecke. Und ab und zu startet er mit seinem Bruder, der Entwicklungsingenieur bei Porsche in Weissach ist, mit einem seiner RS-Modelle bei einer Rallye.

 

 

Mehr zu Frank Marrenbach in seiner Position bei den Althoff Hotels erfährt man hier:
https://go-sixt.com/de/reisen/genuss-verbindet-althoff-collection/

Dieses dynamische Portrait hat Sven Cichowicz fotografiert: https://www.svencichowicz.de/

Poggenpohl Händler Hammer Margrander Interior in Ettlingen bei Karlsruhe steht für individuellen Innenausbau, hochwertige Möbel nach Maß und durchdachte Innenarchitektur....
Ist der Beruf des Künstlers ein aussterbender? Malen bald nur noch künstliche Intelligenzen in Bits und Bytes? Potenziale und Risiken...
WEITERE ARTIKEL
Von jetzt auf gleich hatte die Tenniswelt einen neuen Stern. Und was für einen: die junge, dynamische Emma Raducanu –...
Design trifft auf Architektur, Handwerkskunst auf Perfektion, Schönheit auf Realität....
Fischermann.Media ist selbst bunt, vielfältig und genau deshalb unterstützen wir gerne viele verschiedene Projekte, die sich für eine bunte, vielfältige,...